Zeigt alle 11 Ergebnisse

APOLLO/Sektkühler,Edelstahl/D.30,H.20

From: 99,95 

Weinkühler Flaschenkühler Sektkühler silber aus Edelstahl APOLLO von Fink Living

From: 39,95 

Flaschenkühler Sektkühler mit Hirschkopf Griffen Silber Edelstahl glänzend

From: 144,00 

Flaschenkühler Valencia mit Griffen, Edelstahl hochglanzpoliert

From: 88,00 

Sektkühler, schwarz Pearl

From: 124,90 

Champagnerkühler Cara, Edelstahl hochglanzpoliert, Durchmesser 40 cm, Höhe 21 cm

From: 47,00 

Champagnerkühler Cara, Edelstahl hochglanzpoliert, gehämmert, Durchmesser 40 cm, Höhe 21 cm

From: 47,00 

Champagnerkühler Till, doppelwandig, Edelstahl hochglanzpoliert, Rand und Fuß gehämmert, ř 43 cm

From: 128,00 

Eiseimer Gilbert gehämmert, mit braunem Ledergriff, Edelstahl glänzend vernickelt, Höhe 14 cm

From: 79,00 

Sektkühler Kennington, 2 Hirschköpfe, Teakholz Edelstahl glänzend vernickelt,11 kg

From: 399,00 

Sektkühler Toni innen und Fuß geh. Ř 43 cm

From: 128,00 

Sektkühler für den optimalen Genuss von Wein, Sekt und Champagner

Sektkühler sind ein optimaler Begleiter bei Tisch, wenn es um die richtige Kühlung deiner Getränke geht. Wein- und Sektkühler sehen sehr edel aus und schaffen eine besondere Atmosphäre bei Tisch. Ein Sektkühler bzw. Weinkühler wird auch Sektkübel oder Weinkübel genannt. Ein Flaschenkühler steht vom Begriff her als Gefäß zum Kühlen von Getränken.

Damit die Flaschen garantiert richtig kalt bleiben, sollte man einen Sektkühler richtig benutzen. Neben der Füllung mit Eis ist auch das sogenannte Frappieren eine gute Möglichkeit, Sekt bzw. Wein in kurzer Zeit herunter zu kühlen. Dabei wird der Kühler abwechselnd mit Salz und Wasser befüllt. Sektkühler können somit unterschiedlich schnell kühlen.

So kühlen Sektkühler bzw. Weinkühler auf die richtige Temperatur:

  • Sekt, Prosecco und Fruchtsecco sollte eine Trinktemperatur von 6 Grad bis 8 Grad vorweisen
  • Rotwein und Rosè Wein genießt man bei 10 Grad bis 12 Grad
  • Weißwein schmeckt bei 10 Grad besonders gut, maximal sollte die Kühlung 8 Grad betragen

Um Weißwein richtig zu kühlen, solltest du einen mit Eis gefüllten Wein- bzw. Sektkühler benutzen. Auf keinen Fall sollte Weißwein unter 5 Grad gekühlt werden, dann leidet das Bukett.  Wein kannst du perfekt in einem Sektkühler aus Edelstahl kühlen.

Sektkühler silber | Missforty

Große Sektkühler eignen sich für die Kühlung von mehreren Wein- und Sektflaschen. Dabei gibt es unterschiedliche Formen der Sektkühler, eine runde Bowl ist ein besonderes Gefäß um einige Flaschen zu kühlen.

Herrliche Sektkühler kannst du bei Missforty kaufen. Bei uns findest du Sektkühler von Fink und Sektkühler von Edzard.

Sektkühler dekorieren für verschiedene Anlässe eine schöne Idee

Sektkühler in Silber oder aus Glas lassen sich ganz unterschiedlich dekorieren. Viele Deko Ideen kannst du mit einem hübschen Sektkühler umsetzen. Dafür kannst du den Sektkühler zum Beispiel mit kleinen LED Lichtern und Zweigen füllen und oben einige Tannenzapfen und Kunstäpfel auflegen. Ein großer Champagnerkühler eignet sich für eine üppige Dekoration mit vielen Zweigen. Aber auch Trockenblumen eignen sich perfekt für eine Dekoration von einem Sektkühler oder Weinkühler.

Mit Beginn der Adventszeit machst du dir bestimmt Gedanken über Weihnachten. Sektkühler kann man auch weihnachtlich dekorieren, zum Beispiel in dem du den Kühler einfach mit Kugeln und Anhängern von dem Tannenbaum füllst. Dazu kannst du wieder zum Auffüllen einige Tannenzweige nehmen und im Anschluss hübsch die Anhänger in Silber dazulegen.

Sektkühler mit Hirschköpfen oder mit Geweih bringen schon einiges an Dekoration mit sich. Hier eignet sich eine dezente Dekoration wie brauner, feiner Rindenmulch kombiniert mit wenigen silberfarbenen Elementen.

Sektkühler sind eine herrliche und bleibende Tischdeko. Sie passt wunderbar in deinem Wohnzimmer auf den Esstisch oder Küchentisch und sorgt für eine gute Stimmung das ganz Jahr. Hier lassen sich viele Deko Ideen einfach und schnell umsetzen. Ein Sektkühler mit Ständer kann liebevoll dekoriert im Flur aufgestellt werden.  Sektkühler mit Hirschköpfen kannst du bei Missforty kaufen!

Blüten, Blumen und Bouquets eignen sich das ganze Jahr als Dekoration eines Sektkühlers.

Sektkühler dekorieren | Missforty

Sektkühler und ihre Materialien

Sektkühler und Weinkühler gibt es in verschiedenen Materialien. Es empfiehlt sich in der Regel einen doppelwandigen Sektkühler zu nutzen, um so einen langen Kühleffekt zu behalten. Doppelwandige Sektkühler sorgen durch die beiden Wände für Luft in den Zwischenräumen, was die Flasche noch einmal zusätzlich kühlt.

Folgende Materialen sind gängig bei den Kühler:

  1. Sektkühler aus Edelstahl

Sektkühler aus Edelstahl sind klassisch, zeitlos und super edel. Edelstahl ist günstiger als Silber und ist in der Regel sogar outdoorgeeignet.

2. Sektkühler aus Silber sind teuer,  versprühen aber Luxus pur

3. Sektkühler aus Beton: In der Regel ist dieser Kühler nur für eine Flasche geeignet

Versilberte Sektkühler bleiben ein Favorit am Tisch und sorgen für das schöne und gemütliche Ambiente.

 

Wein und Sektkühler – so hältst du die Getränke kühl:

Es empfiehlt sich, die Getränke wie Wein- und Sekt vorab etwas zu kühlen, zum Beispiel im Keller oder im Kühlschrank

Du solltest immer Eiswürfel zur Hand haben, damit der Wein und Sektkühler oder gar der Champagnerkühler richtig gefüllt werden kann

Der Kübel sollte in der Regel bis zu Hälfte mit kaltem Wasser und dem Eis gefüllt werden. Auf keinen Fall sollten Flaschen hinzugelegt werden, die nicht gekühlt sind. Vor dem Servieren kannst du ca. 30 Minuten vorher, die Flaschen in den Kühler legen.

Die Flasche wird nun einige Stunden gekühlt. Sobald das Eis getaut ist, kannst du wieder neue Eiswürfel nachlegen.